Sonntag, 15. Dezember 2013

Upcycling Weihnachtsmarkt

Was für eine "Geile Scheiße" ist das denn? Ich bummele über den Weihnachstmarkt: die üblichen Kerzen- und Porzellanstände neben Fressbüdchen und Glühweinständen. Doch plötzlich: ein Lichtblick. Mützen aus Kaffeesäcken, Taschen aus Radschläuchen und Teller aus Schallplatten (apropos Schallplatten....) - jaaa, Upcycling deluxe ist da! Ich freu mich wahnsinnig, denn DAS ist doch mal was, im sonstigen Marktallerlei. Und: anscheinend bin ich nicht die einzige: der Stand ist gut besucht, die Leute fragen interessiert nach, gucken, staunen, fassen an. Und am nächsten Tag lachen mich Laurenz und Rejana, die Verkäufer auf dem Freiburger Stand, groß aus der Zeitung an. Wie schon mal berichtet, hat das Team von Upcycling deluxe  ja Erfahrung mit Weihnachtsmärkten, Und dieses Jahr lassen sie´s richtig krachen: Berlin (klar), Köln, München, Braunschweig, Freiburg, Konstanz.... Und so ganz nebenbei haben die beiden auch noch einen Onlineshop eröffnet. Weihnachtsgeschäft, immer her damit!

Kommentare:

  1. Waas…? In Köln gibt es so was auch? Hab ich gar nicht gesehen, dort auf dem Weihnachtsmarkt! Dann muss ich dringend erneut hin. Danke für den Tip, muss mal genauer hinsehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal auf deren facebook-Seite, ich glaub, da steht´s genauer. Ist glaub der Markt am Stadtgarten....

      Löschen