Mittwoch, 22. Oktober 2014

From trash to blog

Christiane von bikelovin hat mich gefragt, ob ich nicht mal mitmachen möchte bei "From trash to blog" - und eigentlich würde ich richtig gern, weil ich die Idee spitze finde. Momentan ist aber viel Arbeit (also die andere Arbeit) und kranksein, deswegen diesmal "nur" der Hinweis: Guckt doch mal rein und lasst Euch inspirieren von den Ideen rund ums Organisieren und Ordnen (für Upcycler seeehr wichtig!).

Kommentare:

  1. Liebe Anne,
    danke für´s Teilen! Wirklich schade, dass du nicht dabeisein konntest - aber beim nächsten Mal dann ganz bestimmt. Freu mich drauf :-)
    Gute Besserung weiterhin und ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. ja, schade, ich war gespannt ;-), aber ich weiß auch wie's ist, mit zuviel Arbeit und mit dem Nichtwohlfühlen. Bis bald in alter Frische ;-) Ghislana

    AntwortenLöschen