Dienstag, 7. April 2015

Hochzeitsdeko - Upcycling für einen besonderen Anlass

Im Hause T. wird bald geheiratet - und natürlich wird es eine Upcyclinghochzeit... also jedenfalls wollen wir so viel wie möglich selber machen, nachhaltig gestalten und eben auf Plastik und unnötigen Müll verzichten. In den kommenden Wochen werdet Ihr also einige Ideen rund um eine "Öko"-Hochzeit hier finden. Und glaubt mir, ich habe mir wirklich viele Gedanken gemacht, denn natürlich möchte ich, dass es ein einzigartiges und schönes Fest wird. Aber mir sind eben auch Dinge wie Müllvermeidung, Bio-Buffet und Ko-Konsum wichtig. Und bloß, weil es um ein ganz besonderes Fest geht, heißt das nicht, dass ich alle meine Prinzipien über Bord werfe.











Neben einigem anderen beschäftige ich mich gerade mit der Deko für die Kirche und auch für die Location. Ich liebe Blumen, finde Schnittblumen aber generell Verschwendung. Bei pinterest bin ich auf diverse Ideen für Papierblumen gestoßen - beim Basteln fiel mir allerdings auf, dass so gut wie alle Ideen sich nur mit Kleber verwirklichen lassen... und das ist dann kein Upcycling, denn das Papier lässt sich nach der Kleberbehandlung nicht mehr ohne Weiteres recyceln. 




















Also bin ich relativ schnell bei Stoffblumen gelandet - und Stoff habe ich gerade einigen hier, denn auch das Brautkleid wird selbst genäht und upgecycelt....





















Ich habe verschiedene Ideen ausprobiert: Stoffstreifen zusammen nähen und aufwickeln oder im Nachgang noch einschneiden, aber besten hat mir die "Legearbeit" zu einer Rose gefallen:





















Zusammen mit Tüll, Spitze und altem Kaffeesack in eine leere Dose montiert... kann ich mir als hängende Deko für die Kirchenbänke sehr gut vorstellen....

Verlinkt mit dem Creadienstag und dem Upcycling-Dienstag!

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich sehr schön, die Blumen haben was besonderes.

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. das finde ich mal konsequent: die Hochzeit wie das Leben zu gestalten
    die Blüten sind schon mal zauberhaft
    ich bin gespannt, was du noch zeigen wirst - und wünsche euch einen wundervollen Tag

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anne,
    wie schön! Eine tolle Idee, eurer Feier so noch etwas Persönliches dazuzugeben und nebenbei auch noch umweltfreundlich zu schmücken - die Stoffblüten sind wirklich hübsch geworden!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Blüten hast Du da gezaubert - besonders gefällt mir der Kontrast aus Spitze / zartem Stoff und Kaffeesack!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  5. ach genial! Ich hab da damals leider gar nicht dran gedacht und bereue heute zutiefst, keinen fairen Ring oder einen aus Altmetall zu haben, sondern einen ganz konventionellen.
    LG Zora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anne

    Da bin ich ja sehr gespannt auf Deine weiteren Beiträge. Ein sehr spannendes Thema!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anne,
    Die Blumen gefallen mir sehr gut, klasse!
    Hochzeit ist ein spannendes Thema, da bin ich sehr auf weitere Einträge gespannt. Noch ist es hier zwar nicht so ganz aktuell, aber vielleicht nächstes Jahr...
    Viele liebe Grüße,
    Marlia

    AntwortenLöschen